Rotwein

"Il Passo" Sicilia Rosso IGT

 

Herkunft
Italien, Sizilien

Rebsorte
Nerello Mascalese, Nero d‘Avola

Ausbau
6 Mte. Ausbau in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche, anschliessend Reifung in der Flasche

Über den Wein
Die natürlichen Voraussetzungen für den Rebbau könnten nicht besser sein: Sonne, Wärme und geringe Niederschläge sorgen für eine optimale Reifezeit. Die kargen Böden lassen die Winzer ausdrucksvolle Weine keltern. Eine weitere Eigenheit der Insel sind sicher die vielen autochthonen Rebsorten wie der Nerello Mascalese und Nero d‘ Avola. Sie gehören zu den bedeutendsten sizilianischen Rotweinrebsorten. Er wird vorwiegend im Nordosten der Insel angebaut. Offen zum Meer hin, profitiert die Region von den warmen Winden von Afrikas Küste. Der Reichtum und die Vielfalt des Landes, machten die Insel zum Ziel von Eroberern. So brachte das Seefahrervolk der Phönizier die ersten Reben ins Land.

Trinktemperatur
16 - 18° C

Passt  zu
Grilladen, Pasta-Variationen, Moussaka

 

Aromatik / Intensität
Warme, fein würzige Aromen, gekochte Beeren mit einem leichten Hauch Vanille, kompottartig im Finale

Körper
Samtiger, kraftvoller Auftakt, präsente Ausbaunoten im Gaumen, wärmend und noch leicht belegt

CHF 19.80

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

"Cantadoro" Feudo Arancio

 

Herkunft
Italien, Sizilien, Sambuca di Sicilia

Rebsorte
Nero d‘Avola, Cabernet Sauvignon

Ausbau
12 Mte. im Barrique ausgebaut, anschliessend 8 Mte. Reifung in der Flasche

Über den Wein
Der Name Nero d‘Avola weist auf die Stadt Avola in der Provinz Siracusa hin. Die Rebsorte ist ein Star unter den „Autochthonen“ des Südens. Im Qualitäts - Rebbau bringt sie hervorragende Weine hervor. Sie sind dunkel, kräftig, alkoholreich und eignen sich optimal für den Barrique-Ausbau. Die höher gelegenen Weinberge eignen sich perfekt für den Anbau von Cabernet Sauvignon. Die Weinmacher von Feudo Arancio fügen die unterschiedlichen Weine, in Aromatik und Charakter, zu einem aussergewöhnlichen Genusserlebnis zusammen. Mit Hilfe der Verkostung ergründet sie die verschiedenen Elemente des Weins. Die hohe Kunst einer Assemblage ist, aus den verschiedenen Komponenten einen neuen Wein zu kreieren, der besser, ausgewogener, vielschichtiger ist als die einzelnen Grundweine.

Trinktemperatur
16 - 18° C

 

Passt  zu
Pasta, rotem Fleisch, Wild, Salami, Käse

Aromatik / Intensität
Dichte, würzige Aromen, Nelken, Lakritze, Pfeffer, röstig, nach feinem Holz und Kaffee, warme Rumtopfnote, gedörrte Zwetschgen, fein-erdig, Waldboden

Körper
Anhaltender, langer Auftakt, feingliederige Säure, geschliffene Gerbstoffe, aromatische im Gaumen, im Nachhall fein herber Tick

CHF 19.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Zabù Syrah Sicilia IGT (Vigneti Zabù)

 

Herkunft
Italien, Sizilien, Sambuca di Sicilia

Rebsorte
Syrah

Ausbau
6 Mt Ausbau im Edelstahltank, anschliessend Reifung in der Flasche

Über den Wein
Bereits um 1‘000 v. Chr. siedelten die ersten Griechen in Sizilien. Oinotria, das „Weinland“, war in der Antike berühmt für seine landwirtschaftlichen Produkte. Der sizilianische Reichtum weckte bei den Nachbarn Begehrlichkeit. So erstaunt es nicht, dass das Land im Laufe der Geschichte immer wieder von fremden Herrschern regiert wurde. Die Weinbautradition jedoch blieb selbst unter der Herrschaft der Araber lebendig. Die Rückbesinnung auf die Geschichte gab dem Land einen neuen Impuls. Die Sizilianer beweisen, dass sie aus ihren einheimischen Sorten authentische Weine keltern. In den letzten Jahren haben auch internationale Sorten kontinuierlich an Einfluss gewonnen. In der Region Sambuca di Sicilia finden sie perfekte Bedingungen.

Trinktemperatur
15 - 18° C

Passt  zu
Wildschweinkoteletts mit Senf-Honig-Kruste, BBQ, Wildgeflügel, Perlhuhn, Hohrückensteak, Hartkäse

Aromatik / Intensität
Herbe, würzige Nase mit de typischen Pfeffernote, reife, rote Früchte, dezent vegetal, Duft nach frischgeschnittenen Kräutern

Körper
Samtiger, weicher Auftakt, molliger Gaumen, hauchzarte Aromatik nach Orangenzesten und Schokolade, rustikale Gerbstoffe im Abgang

CHF 15.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Lucarelli Primitivo Puglia IGT

 

Herkunft
Italien, Apulien

Rebsorte
Primitivo

Ausbau
Ausbau im grossen Holzfass, anschliessend Reifung in der Flasche

Über den Wein
Geschichten machen Weine. Einen grossen Einfl uss auf die Popularität des Primitivo hat sicher die Verwandtschaft mit dem kalifornischen Zinfandel.Beide Reben sollen mit der uralten kroatischen Crljenak verwandt sein. Ende des ausgehenden 20. Jahrhunderts erkoren viele Weintrinker den Primitivo zu ihrem Liebling. Dieser Tatsache verdankt die Rebe, dass grossfl ächige Rodungen gestoppt wurden. Im Gegensatz zu den DOC Weinen, wo die Trauben ausschliesslich aus der Anbauzone Manduria stammen dürfen, verbinden sich im Primitivo IGP Weine aus der ganzen Provinz Apuliens.

Trinktemperatur
16 - 18° C

Passt  zu
Pasta - Variationen, Wurstwaren, Picknick, BBQ

Aromatik / Intensität
Intensive, vielschichtige Aromapalette, frischfruchtig (Orangen), auch reiffruchtig (dunkle Beeren, Zwetschgen),fein-erdig nach nassem Waldboden

Körper
Fülliger, opulenter Auftakt, markante Gaumenaromen, kräftiger, präsenter Körper, filigranes Säure- und Gerbstoffspiel, geschmeidiger, langer Nachhall

CHF 13.80

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

"Elena" Barbera d'Alba DOC (Roberto Sarotto)

 

Herkunft
Italien, Piemont, Neviglie

Rebsorte
Barbera

Ausbau
Ausbau in grossen Holzfässern, anschliessend Reifung in der Flasche

Über den Wein
Der Wein ist Roberto Sarottoss Tochter Elena gewidmet. Die Trauben stammen aus dem ältesten Rebberg des Weingutes. Am herrlichen Südhang, der überwiegend aus kalkhaltigem Mergel besteht, reift der Barbera zu einem ausgewogenen Wein heran. Der traditionellen piemontesischen Rebsorte Barbera trägt er Sorge. Beinahe die Hälfte der Region ist mit ihr bestockt. Der Pflege der Reben gilt das besondere Augenmerk, denn Roberto Sarotto ist überzeugt, dass ein guter Wein im Weinberg entsteht und im Keller heranwächst. Ohne die einheimischen Rebsorten zu vernachlässigen, begann er in den letzten Jahren Chardonnay, Merlot und Cabernet Sauvignon zu kultivieren.

Trinktemperatur
14 - 17° C

Passt  zu
Chili con Carne, Poulet-Tandoori, Wild

Aromatik / Intensität
Intensive, reif-fruchtige Noten, dunkelbeerig nach Brombeerkonfitüre, eine Röstnoten, erdig nach Unterholz und Trüffel

Körper
Anhaltender, herzhafter Auftakt, füllig im Gaumen, stoffig und cremig mit langem, aromatischem Nachhall, wärmend

CHF 23.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

"L'U" Rosso dell' Umbria IGP

 

Herkunft
Italien, Umbrien

Rebsorte
Sangiovese, Merlot, weitere umbrische Rebsorten

Ausbau
Ausbau in Edelstahltanks, dann 6 Monate im Barriques, anschliessend Reifung in der Flasche

Über den Wein
In der Region verwurzelt, aus internationalen und einheimischen Rebsorten gekeltert, fliesst das breite Weinwissen der Familie Lungarotti in das moderne Gewächs. Es
repräsentiert eine Synthese urwüchsiger, autochthoner Rebsorten mit den internationalen „Weltenbummlern“ unterschiedlichster Anbauzonen. Die Typizität, die
Eigenständigkeit und den Biss der Region haben die Weine neben der modernen, verführerischen Frucht bewahrt. Im Weinname L‘U verbinden sich die ersten Buchstaben
von L‘Umbria“, aber auch diejenigen des Familiennamens Lungarotti. Nur wenige Familien in der Weinwelt werden in einem Atemzug mit der Region genannt. Giorgio Lungarotti hob Umbrien praktisch im Alleingang auf die Weinweltbühne.

Trinktemperatur
16 - 18° C

Passt  zu
Gebratener Entenbrust, Wild an Schokoladensauce, Rind und Lamm, kurz gebraten

Aromatik / Intensität
Genussreiche, süss wirkende dunkelbeerige Aromen, kompottartig, zarte würzige Nuancen mit Anklängen mineralischer Noten nach Graphit

Körper
Langer weicher Auftakt, gute strukturiert, stoffi g am Gaumen, markante Gerbstoffe setzen den Kontrapunkt zur spürbar restsüssen Frucht, im Abgang kompottartiger Rückgeruch

CHF 19.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

"Audace" Barolo DOCG

 

Herkunft
Italien, Piemont, Neviglie

Rebsorte
Nebbiolo

Ausbau
24 Mte. Ausbau in französischen Barrique, anschliessend 12 Mte. Reifung in der Flasche, bevor die Weine den Keller verlassen dürfen

Über den Wein
Wein der Könige, König der Weine - ein Ausspruch, den heute Weinfreunde im Zusammenhang mit dem Barolo oft zitieren. Das Piemont ist eine Rebbauregion, die tief in der Tradition verankert ist. Bei der Art der Vinifi kation scheiden sich die „Winzer-Geister“. Der Nebbiolo wurde in der Vergangenheit im Keller den Kräften der Natur überlassen. Jahrelang wurden die Weine in grossen Holzfässern gelagert. Oftmals kamen sie müde und ausgezehrt in die Flasche. Heute halten die Rebleute eine strikte Ertragsbeschränkung ein. Die jungen Weine reifen häufi g in französischen Barriques heran. Ein perfekter Barolo wird im gleichen Atemzug mit den französischen
Spitzen-Crus genannt.

Trinktemperatur
16 - 18° C

Passt  zu
Klassischem Brasato al Barolo, Suure Mocke, Wildschweinragout

Aromatik / Intensität
Reife Frucht, dunkelbeerig nach Cassis, eingekochte Pflaumen, Dörrnote, unterlegt mit einem balsamichen Hauch, animalisch, ledrig, röstige Ausbaunote, Holz

Körper
Stoffi ger, weicher Auftakt mit markanter Säure und ausgewogenen Tanninen, sehr kräftig im Gaumen, verführerische Fruchtsüsse, mittellang im Abgang, wärmend

CHF 33.80

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Vino & Pasta Primitivo Puglia IGP


Herkunft

Italien, Apulien

Rebsorte
Primitivo

Ausbau
Ausbau während 6 Mte. im Barrique, anschliessend Reifung in der Flasche

Über den Wein
Geschichten machen Weine. Einen grossen Einfl uss auf die Popularität des Primitivo hat sicher die Verwandtschaft mit dem kalifornischen Zinfandel. Beide Reben sollen mit der uralten kroatischen Crljenak verwandt sein. Ende des ausgehenden 20. Jahrhunderts erkoren viele Weintrinker den Primitivo zu ihrem Liebling. Dieser Tatsache
verdankt die Rebe, dass grossflächige Rodungen gestoppt wurden. Im Gegensatz zu den DOC Weinen, wo die Trauben ausschliesslich aus der Anbauzone Manduria stammen dürfen, verbinden sich im Primitivo IGP Weine aus der ganzen Provinz Apuliens.

Trinktemperatur
16 - 18° C

Passt  zu
Rustikalen süditalienischen „al forno“- Gerichtewie Lasagne oder Cannelloni, klassischem Sauerbraten, reifem Parmesan

Aromatik / Intensität
Typische Aromapalette, floral nach Rosen, reiffruchtig (dunkle Beeren, Zwetschgen), erdig-mineralisch, würzig-röstig

Körper
Fülliger Auftakt, präsente Aromen, mittlerer Körper, gut eingebundenes Säurespiel, Gerbstoff wirken noch rustika

CHF 12.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Sette Vigne


Herkunft

Italien, diverse Regionen

Rebsorten
Nebbiolo, Barbera, Corvina, Sangiovese
Montepulciano, Aglianico, Primitivo

Ausbau
Temperaturgesteuerte Gärung im Edelchromtank. Danach 4 Mt. Ausbau in französischen Barriques

Über den Wein

Eine irre Idee und nach etlichen bürokratischen Hürden endlich im Glas. Ganz Italien in einem Wein! Sieben Rebsorten aus den sieben wichtigsten Regionen Italiens. Geht das überhaupt? Ja es geht, es traut sich nur keiner. In diesem Wein kommen Aglianico aus Kampanien, Corvina aus Venetien, Primitivo aus Apulien, Montepulciano aus den Abruzzen, Nebbiolo aus dem Piemont, Sangiovese aus der Toska-na und Barbera aus der Lombardei. Jede Rebsorte verfolgt ihren eigenen Weg, sie werden separat vinifi-ziert und anschließend teilweise in französischen Barriques ausgebaut. Die sieben Weine werden einige Monate vor der Abfüllung verschnitten und verfeinern anschließend auf der Flasche. Dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen, komplexe Aromatik, viel rote Beerenfrucht, kombiniert mit Trockenfrüchten, Scho-kolade und würzigen Noten von Pfeffer und etwas Kaffee. Im Gaumen tiefe Konzentration, extrem reife Frucht. Der Wein ist unglaublich ausdrucksstark: kraftvoll, dennoch weich mit runden Tanninen und einem schönen samtigen Abgang.

Trinktemperatur
18° C

Passt  zu
Kräftigen, roten Fleischgerichten wie: Rinderbraten, Schmor-und Wildgerichten, Lamm, Wild, Eintöpfen und zu kräftigem Käse.

Aromatik / Intensität
Aromen von Brombeeren und Heidelbeeren, würzig und kräftig. Geschmacksvoll und vollmundig, mit einem Hauch Mocca und Schokolade. Weiches Eichenholz und feine Röstaromen.

Charakter
Im Gaumen vollmundig, weich und rund. Noten von reifen Beeren und Lakritze. Harmonisch mit reifen Tanninen. Die würzigen Holznoten und die angenehme Säure bereichern den langen Abgang

CHF 17.80

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Ripasso DOC - Valpolicella Classico Superiore


Herkunft

Italien, Veneto

Rebsorten
Corvina + Corvinone Veronese, Rondinella

Ausbau
Temperaturkontrollierte Gärung. Ausbau in grossen 50 HL. slavonischen Eichenfässern während 12 Monaten.

Trinktemperatur
17-18° C

Passt  zu
Gegrilltem und geschmortem Fleisch, Wurst, Wild, Lamm, Gans, Pilzgerichten, Risotto, Pasta und Käse.

Aromatik / Intensität
Bouquet von reifen schwarzen Kirschen und Pflaumen, ein Hauch von Rosinen und Vanille. Feinwürzig, elegant und vielschichtig mit edlen Holz und Toastnoten.

Charakter
Im Gaumen kräftig, vollmundig, dicht mit schöner Struktur. Angenehme Röstaromen. Besticht durch seine Fruchtigkeit ohne süss zu wirken.

CHF 19.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Italo Cescon „ Merlot “ DOC Veneto Italien


Herkunft

Italien, Veneto

Rebsorten
100% Merlot

Ausbau
Der Merlot wird für 2 Mt. in Zement-tanks ausgebaut und danach 9 Monate in französischen Barriques.

Trinktemperatur
16-18° C

Passt  zu
Gegrilltem Fleisch, Wild, Lamm, Geflügel, mediterraner Küche und zu rezenten Käsesorten.

Aromatik / Intensität
Intensive Aromen von roten Beeren und Früchten, würzig, elegant, mit dezenten Barriquenoten und einem Hauch von Tabak und Vanille.

Charakter
Im Gaumen elegant, reife Früchte, dicht, feinwürzig, mineralisch, feine Röstaromen, weiche schmeichelnde Tannine, die Säure ist schön eingebunden und feingliedrig. Langer anhaltender Abgang.

CHF 16.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Amarone Classico della Valpolicella Riserva DOC Caterina Zardini


Herkunft

Italien, Veneto

Rebsorten
Corvina + Corvinone Veronese, Rondinella

Ausbau
Temperaturkontrollierte Gärung. Ausbau in neuen französischen Allier Barriques (medium Toast) während 18 Monaten.

Trinktemperatur
18-20° C

Passt  zu
Gegrilltem und geschmortem Fleisch, Wild, Lamm, herzhaften Pastagerichten und reifen Käsesorten.

Aromatik / Intensität
Intensiver und würziger Duft nach reifen Kirschen und Pflaumen, Waldbeeren, Rosinen, Vanille und einen Hauch Bitter-Mandeln. Wuchtig aber trotzdem elegant. Schmelzig, samtig und sehr vielschichtig mit edlen Holz und Toastnoten.

Charakter
Im Gaumen kräftig, vollmundig, dicht mit enormer Struktur. Samtig und warm. Angenehme Röstaromen. Besticht durch Eleganz und Länge.

CHF 55.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Cannonau ”Corash” Riserva DOC


Herkunft

Italien, Sardinien

Rebsorten
100% Cannonau

Ausbau
Temperaturkontrollierte Gärung. Ausbau in französischen Eichenfässern während 12 Monaten.

Trinktemperatur
16-18° C

Passt  zu
Rotem und gegrilltem Fleisch, Lamm, Wild, mediterranen Küche, herzhaften Pastagerichten, Ossobucco und sardischem Schafskäse.

Aromatik / Intensität
Intensive und reife Noten von roten und dunklen Beeren, mit einem Hauch Waldhimbeeren. Vollmundig, dicht und schmelzig. Elegante Struktur mit würzigen Holznoten und einem Touch Vanille. Inseltypische Mineralität.

Charakter
Im Gaumen vollmundig, dicht und gut strukturiert. Angenehme Röstaromen, mineralisch, geschmeidig. Komplexer Wein mit reifen Tanninen und einer erfreulichen Säure.

CHF 23.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Asio Otus Vino Rosso amabile


Herkunft

Italien

Rebsorten
Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz

Trinktemperatur
12-16° C

Passt  zu
Hervorragend zu italienischer Küche, aber auch passend zu jeder Party, sommerliche Grilladen oder gemütliche Abende unter Freunden.

Charakter
Eine harmonische Assemblage aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Shiraz. Sensationeller Rotwein mit viel Körper und Würze.

CHF 13.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Valpolicello Classico DOC.


Herkunft

Italien / Veneto

Rebsorten
70% Corvina + 30% Rondinella

 

Trinktemperatur
17-18° C

 

Passt  zu
Gegrilltem  und  geschmortem  Fleisch, Wild,  Lamm,  Risotto  al  Amarone  und zu  reifen  Käsesorten.

 

Aroma
Ein  feingliedriges  Bouquet  von  roten Johannisbeeren  und  reifen  schwarzen Kirschen  in  Begleitung  von  einem  Hauch  Pflaumen,  Vanille  und  Mandeln. Würzig,  wuchtig  aber  trotzdem  elegant. Schmelzig,  samtig  und  sehr  vielschichtig  mit  edlen  Holz  und  Toastnoten.

 

Charakter
Im  Gaumen  kräftig,  vollmundig, dicht  mit  edler  Struktur. Angenehme  Röstaromen. Langer  harmonischer  Abgang mit  einer  angenehmen  Bitternote

CHF 26.40

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1